Datenschutz

Der verantwortungsvolle und transparente Umgang mit personenbezogenen Daten ist Vöslauer sehr wichtig. Aus diesem Grund ist die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen für uns selbstverständlich. Daten werden an Dritte nur insofern weitergegeben, als dies zur Abwicklung von Anfragen bzw. Gewinnspielen oder aufgrund zwingender gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist. 

Die Datenschutzerklärung gilt für die Website von Vöslauer und die damit zusammenhängenden Unterseiten, nicht jedoch für Websites, die von Dritten kontrolliert oder betrieben werden. 

Bereitstellung und Nutzung der Website 

 

Cookies 

Diese Website verwendet Cookies, um das Website-Erlebnis für den Nutzer zu optimieren und die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten. Um Ihnen auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte und für Sie relevante Informationen bereitstellen zu können, werden auf dieser Website mithilfe von Cookies anonymisierte Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt und gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihrem Computer oder sonstigen Geräten zur Internetnutzung abgelegt werden. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies bei jedem Besuch an die Website zurück. Dies ermöglicht es uns, Sie bei einem erneuten Besuch der Seite zu identifizieren und Informationen bzgl. Ihrer Präferenzen, zu speichern. 

Cookies können von der besuchten Website (sogenannte „Erstanbieter-Cookies“) oder von anderen Websites, die Inhalte auf der angezeigten Seite ausliefern („Drittanbieter-Cookies“), gespeichert werden. 

Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Funktionsweise finden Sie hier: http://www.aboutcookies.org

 

Cookies auf dieser Webseite

 

Performance Cookies 

NAME:  _ga, _gat, __utma, __utmb, __utmc,  __utmz, _fbp 
ZWECK: Zur Erstellung von Berichten über das Besuchererhalten und zur Verbesserung Seite.  
LEBENSDAUER: _ga, __utma: 2 Jahre, _gat: 10 Minuten, __utmb: 1 Monat, __utmc: Session, __utmz: 6 Monate, _fbp: 3 Monate 

Unbedingt erforderliche Cookies 

NAME:  cb-enabled, cb-accepted, cb-declined 
ZWECK: Dieser Cookie erkennt, ob der Benutzer die Verwendung von Cookies bereits akzeptiert hat und steuert die Sichtbarkeit des Cookie Disclaimers. 
LEBENSDAUER: cb-enabled: 1 Jahr, cb-accepted: 1 Jahr, cb-declined: 1 Jahr 

 

Aktivieren/Deaktivieren von Cookies?

Durch Ihre Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Sie können unsere Website ohne Cookies verwenden. In diesem Fall stehen Ihnen jedoch weniger Services zur Verfügung. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern, indem Sie den Browser so einstellen, dass er keine Cookies annimmt. Beachten Sie, dass die Standardeinstellung der meisten Browser das Annehmen von Cookies vorsehen. Außerdem können Sie die auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies jederzeit löschen. Anweisungen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Browsers oder Geräts. 

 

Google Analytics (Webanalyse /-Tracking)

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.  

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“),  http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“). 

 

Vimeo

Die auf dieser Website verfügbaren Videos werden über Angebot eines Drittanbieters - Vimeo - eingebunden. Diese Videos werden nach dem Grundsatz der Datensparsamkeit mittels eines Do-Not-Track Parameters in diese Website eingebunden, dennoch kann es sein, dass Daten, z.B. Ihres Browsers bzw. Informationen des verwendeten Geräts, sowie die aktuelle IP Adresse an Vimeo übermittelt werden. Sollten Sie als Benutzer bei Vimeo registriert und eingeloggt sein, ist zu erwarten, dass eine größere Menge an Daten über Sie als Benutzer erhoben wird, sowie bereits Cookies in Ihren Browser von Vimeo gesetzt wurden.
An dieser Stelle verweisen wir auch an die Datenschutzhinweise von Vimeo. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://vimeo.com/privacy

 

Webfonts

Nutzung von Hoefler & Co. Webfonts 

Wir verwenden Fonts der Firma Hoefler & Co. (611 Broadway, Room 725, New York, NY 10012-2608 USA) auf unserer Webseite. Aus technischen Gründen baut Ihr Browser in jeder Sitzung (Session) eine direkte Verbindung mit den Servern von Hoefler & Co. auf, wobei u.a. Ihre IP-Adresse gelesen werden kann. Zur Verbesserung der Performance wird ein temporäres Session-Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Hoefler & Co. erhobenen Daten. Welche Daten von Hoefler & Co. erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.typography.com/home/privacy.php nachlesen.

Nutzung von Monotype Webfonts 

Wir verwenden Fonts der Firma Monotype Imaging Holdings Inc. (600 Unicorn Park Drive, Woburn, Massachusetts 01801 USA) auf unserer Webseite. Bei jedem Besuch dieser Website werden Dateien von einem fonts.com-Server geladen, um den Text in einer bestimmten Schriftart anzuzeigen. Ihre IP-Adresse kann auf einen Server von fonts.com übertragen und im üblichen Serverprotokoll gespeichert werden. Die weitere Verarbeitung dieser Informationen liegt in der Verantwortung von fonts.com. Informationen zu Bedingungen und Einstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von fonts.com. Die Nutzung von Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO dar.

 

Ihre Rechte

Sie haben das jederzeitige Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger und über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Richtigstellung bzw. Löschung Ihrer Daten. 

Ihre Anliegen können Sie ganz einfach an datenschutz@voeslauer.at schicken. Damit Ihre personenbezogenen Daten nicht in falsche Hände gelangen oder jemand gegen Ihren Willen von Ihren Rechten Gebrauch macht, überprüfen wir bei jeder Anfrage die Identität des Anfragenden. 

Fragen / Beschwerdemöglichkeit

Fragen, Anregungen und Beschwerden zum Thema Datenschutz können Sie an datenschutz@voeslauer.at richten. Wir sind bemüht, Ihre Anliegen rasch zu bearbeiten. 

Sollten Sie keine rechtzeitige Rückmeldung erhalten oder der Meinung sein, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen die geltenden Datenschutzbestimmungen verstößt, können Sie auch Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at) einlegen.